Nachruf für Rudi Kopsa ( *06.03.1927 - 08.07.2021)
 
Am 08.07.2021 ist unser Mitglied Rudi Kopsa im gesegneten Alter von 94 Jahren verstorben.
Sein Eintritt in den Chor der Polizei München erfolgte am gleichen Tag vor 41 Jahren, dem 08.Juli 1980. Seine helle Stimme ließ er im 1. Tenor erschallen.
Die Feier zum 100 jährigen Gründungstag des Chores 2011 nahm er zum Anlass, im Alter von 84 Jahren, seine aktive Zeit im Chor der Polizei München zu beenden. Natürlich blieb er dem Chor als Mitglied treu. Rudi Kopsa
 
Wir alle werden seine individuelle Interpretation des „Soldaten am Wolgastrand...“ nicht vergessen.

Sein „Allein…“ hat jedes gemütliche Zusammenkommen bereichert und klingt uns noch heute in den Ohren nach.
 
Wir werden ihn nicht vergessen und ihm ein ehrendes Andenken bewahren.
D.S.
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.